Reisebericht Tunesien 2016

„Ab in die Wüste und den Reset Knopf drücken“ lautete die Devise, nachdem 2016 es nicht gut mit mir meinte. In einer homogenen und sympathischen Truppe mit je 3 Land Rover Defendern und Toyota HZJ gab es über Weihnachten „Sand satt“ in einer geführten Tour von Caro-Adventure

Der Name der Tour war Programm und wir alle hatten trotz erheblicher technischer Schwierigkeiten ordentlich Spaß in der Sahara Tunesiens. 

Hier geht es zum Bericht

#CrossingtheCongo

Ein kalter und nasser Sonntag im Herbst. Was gibt es besseres als etwas Fernweh zu provozieren?


Der Buchladen meines Vertrauens konnte den Reisebericht „Crossing the Congo“ (ISBN 978-1-84904-685-5) aus England einfliegen lassen. Darauf aufmerksam gemacht wurde ich durch sehr gut gemachte und stimmungsvolle Aufnahmen auf Instagram. Einfach Klasse, wenn Social Media hilft von derlei Dingen Kenntnis zu gelangen …

Worum gehts? Overland Reisen mit einem 25 Jahre altem Defender durch die Demokratische Republik Congo. Aufgrund von Land und Leuten eine absolute Herausforderung. Soviel versprechen zumindest der Covertext und Fotostream auf Instagram. Die ersten Seiten haben mich schon mal gefesselt … ich denke es ist einen Blick wert. Danke an die Authoren fürs teilen. 

Reisebericht: Offroad-Abenteuer Polen

Vom Highland Meeting in der Tschechischen Republik ging es Nonstop über Autobahn weiter in Richtung Polen. Montag früh 10:00 startete das Offroad Abenteuer Polen von Abenteuer4x4 weswegen wir nicht trödeln durften.

Von der kernigen 4 tägigen schwarzen Offroad Tour haben wir natürlich auch einen Bericht geschrieben:

Reisebericht Offroad Abenteuer Polen

Ingesamt waren wir 6 Tage in Sachen Offroad unterwegs und haben dabei insgesamt 2100 km im Land Rover Defender abgespult. Von uns aus kann das gerne so weitergehen …

#Lostiniceland 2015

im August 2015 haben wir die Trollen und Elfen auf Island besucht und in 14 Tagen insgesamt knapp 3000 km allein auf der Insel zurückgelegt.

Der Landy hat bis auf ein paar durchgerüttelte Lampen gehalten.  Einen ausführlichen Reisebericht mit ein paar Fotos gibt es hier:

Reisebericht #LostinIceland2015

Elsass-Greenlaning

Wir waren auf Greenlaning durch den Elsass in Frankreich. Ein kleiner Reisebericht von Saumägen, Haubitzen und Krötenwanderungen.

Hier geht´s zum Reisebericht

Reisebericht Korsika

Das Jahr 2014 war herausfordernd mit vielen Terminen. Die Pflege des Blogs musste hinten anstehen. Wir haben das aktuell schlechte Wetter genutzt und endlich einmal den Reisebericht samt eines kleinen Videos unseres Trips auf die Insel Korsika zusammengestellt.

Hier geht es zum Bericht!

Reisebericht Tunesien 2014/2015

Über Weihnachten und Sylvester 2014/2015 war Tunesien die nächste Destination auf unserer Wunschliste. In 2 Wochen spulten wir fast 4500 KM ohne technische Probleme ab. Wir hatten eine schöne Zeit zusammen mit einer netten Truppe in der Sahara Nordafrikas.

Wo die Erinnerungen noch Frisch sind lieber schnell den Bericht über den Trip mit Nole-Adventure nach Nordafrika gemacht.

Hier geht es zum Bericht 

Rumänien 2013 – Der Film

Lange hat es gebraucht bis genügend Muße für das Schneiden des vielen Materials vorhanden war. Zwischen Tagesschau und Wetterkarte geht das dann leider auch nicht. (Fast) pünktlich zur Bescherung ist der Film unseres Rumänien Adventures fertig geworden.

In der aktuellen Ausgabe 01/14 des Allradlers ist ebenfalls ein Bericht von unserer Tour abgedruckt. Scheinbar ist in der Redaktion jedoch etwas durcheinander gegangen: Zu unseren Fotos passt der Text irgendwie nicht. Anyway, hier noch mal der Link zu unserem Reisebericht ohne Bären, ohne Trillerpfeifen aber dafür mit den Mädels 😉

Allen einen guten Start in 2014.

Zurück aus dem Outback

Wir wollten die Tage unbedingt noch einmal raus, bevor Witterung und die üblichen Verpflichtungen um den Jahreswechsel eine Offroadtour unmöglich machen. Mit Claus und Renate von SafariCar.de haben wir uns in die Woiwodschaft Lebus für ein wenig Greenlaning, Offroaden und Kennenlernen von netten Menschen begeben.

Polen Hotel Tour 2013

Zum kleinen Reisebericht gehts mit durch Klick auf den obigen Link.

Reisebericht Rumänien Ukraine 2013

Was für ein Trip. 4 Defender und ca. 4200 km in 15 Tagen durch die Wälder der rumänischen und ukrainischen Karpaten sind vorbei. Natur pur, Kontakt mit den Menschen auf den Dörfern, Übernachtungen im Freien unter dem rumänischen Sternenhimmel, Offroad vom feinsten und Stress mit den ukrainischen Grenzern. Im entferntesten Sinne „Fernreisen All Inclusive“. Alles andere, nur nicht langweilig.

 

Die Erlebnisse des Trips in die Waldkarpaten sind verarbeitet und der Reisebericht ist mit ein paar Fotos geschrieben. Dieser ist nachzulesen unter der Rubrik Reiseberichte. Viel Spass beim lesen.