3..2..1 Meins

Soeben in der Bucht Glück gehabt und ein Garmin GPSMAP 276C geschossen. Absolutly rugged und damit geeignet für den Offroad Einsatz. Jetzt hab ich doch etwas was ich mir unter den Baum legen kann.

Ein altes Gerät, dafür unkaputtbar mit gutem Ruf in der Szene. Ersatzakkus gibt es derzeit auch noch gegen kleines Geld. Einziger Wehrmutstropfen: Die Dinger werden wegen Ihrer Robustheit ähnlich gehandelt wie ein Defender, man bekommt fast neue Geräte für den Kurs.

Bin gespannt was das Kartenmaterial hergibt und wie sich OSM Karten im vergleich schlagen. Alternativ könnte ich auch eine MTB Karte draufladen und Trails abfahren, anstelle diese zu radeln.

 

Schreibe einen Kommentar