Land Rover Experience Tour 2015

LREX DISCONachdem 2011 Bolivien besucht und 2013 die Seidenstraße befahren wurde zieht es die Land Rover Experience Tour in 2015 nach Downunder Australien. Da wir gerne die Canning Stock Route, den Big Red in der Simpson Wüste oder einfach nur ein paar Trails im tropischen Norden von Cape York fahren würden, haben wir uns zur #LREX eingeschrieben.

Die Vorqualifikationen hierzu laufen bundesweit bis Mitte September an verschieden Orten. Die finale Entscheidung über die Teilnahme findet im Mai 2015 im Land Rover Testgelände Wülfrath statt. Mit etwas Glück werden wir vielleicht zur Endausscheidung geladen, denn so wirklich schlecht haben wir uns an diesem Wochenende im Offroadpark Südheide gar nicht angestellt. 4 Tasks waren im Qualifying zu bewältigen:

  • Trail
    Mit einem Discovery 4 ging es mit Beifahrer durch ein gesteckten Parcour
  • Navigation
    Ein kleine Navigationsaufgabe war zu erledigen
  • Special
    Gedächtnis und Orientierung wurden geprüft
  • Questionaire
    Befragung über sich selbst und Expertenwissen

Lange Warteschlangen an den Task konnten mit Probefahrten im Gelände der gesammten Land Rover bzw. Range Rover Modellpalette überbrückt werden.
Land Rover hat sich bei der Veranstaltung nicht Lumpen lassen und ebenfalls ein ordentliches Catering organisiert. Selbstverständlich ist eine solche Veranstaltung grundsätzlich Markting bzw Kundenbindungs-Maßnahme, Spaß gemacht hat es trotzdem mit den professionellen Instruktoren und Coaches aus dem Team von Dag Rogge (APS-Team).

Dann drückt mal alle die Daumen bis Mai, für 2015 halte ich mir Mitte September bis Mitte Oktober schon mal frei …